Selbstbild Wie unser Denken Erfolge oder Niederlagen bewirktBuch gelesen:
Selbstbild Wie unser Denken Erfolge oder Niederlagen bewirkt
von Carol Dweck
In diesem Buch geht es darum, die eigenen Glaubenssätze zu hinterfragen, um so zu Höchstleistungen aufzulaufen. Ich habe das Buch nicht vollständig gelesen, weil ich schnell eine Einseitigkeit bei den verfolgten Zielen wahrgenommen habe. Hier werden große Erfinder oder Basketballspieler in den Vordergrund geschoben und das implziete Ziel “So muss man sein, wenn man erfolgreich sein will” verfolgt. Mir ist das zu amerikanisch. Trotz alle dem enthält das Buch schöne Geschichten und Fakten und die sich durchziehende Unterscheidung in Menschen mit statischem und dynamischem Selbstbild hat mich häufig zum Überlegen angeregt. (3-4)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *