wingwave-Coaching: Wie der Flügelschlag eines SchmetterlingsBuch gelesen:
wingwave-Coaching: Wie der Flügelschlag eines Schmetterlings
von Cora Besser-Siegmund, Harry Siegmund
Dieses Buch habe ich in Vorbereitung auf die gleichnamige Fortbildung, die ich noch besuchen werde, gelesen. Es nervt mich langsam, dass auch in diesem Buch wieder neue Begriffe für Sachen verwendet werden, die bei anderen das Gleiche bedeuten, aber anders heißen. Wie auch immer. Ich fand das Buch sehr interessant, manchmal ein bisschen unstrukturiert, aber insgesamt durchaus mit rotem Faden und mich ansprechendem Inhalt. Allerdings würde ich das Buch nur empfehlen, wenn man danach auch beabsichtigt, die Fortbildung zu machen, um diese Coachingtechnik dann auch zu praktizieren. Wenn nicht, steht hier zu wenig neues drin, mit dem man letztendlich eher verwirrt wird, als dass es hilft. Würde ich vermuten. Aber, wie gesagt, für mich als angehenden wingwave Coach, war es gut. (2)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *