Die goldenen Regeln des friedvollen Kriegers Buch gelesen:
Die goldenen Regeln des friedvollen Kriegers
von Dan Millman
Mein erstes etwas Buch, das sich mal nicht auf Modelle á la TA o. Ä. abstützt, sondern die Selbstfindung von einem gesunden Menschenverstand aus stattfinden lässt. Nach der Lektüre von zahlreichen TA-Büchern war dieses Buch wirklich sehr erfrischend und hat mir manches einfacher deutlich gemacht. Ich fand es spannend zu lesen, obwohl sich manches wiederholt und ich auch manchmal den roten Faden nicht gefunden habe. Ohne Beschäftigung mit dem Thema “Selbstfindung” hätte ich das Buch aber wahrscheinlich zur Seite gelegt und als zu “esoterisch” abgetan! Aber da ich mich schon länger damit beschäftige: tolles Buch! (2)
Hier geht’s zu meinen Notizen zu diesem Buch.

2 Trackbacks / Pingbacks for this entry

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *