Aktuelles

Keine Denkverbote

Hat dir schon mal jemand gesagt, es gebe keine Denkverbote? Also, gemeint hat war dann wahrscheinlich, dass du über alles nachdenken darfst und dir keine Grenzen geben sollst. Also, dass du auch Sachen durchdenken darfst, die sonst bei anderen Angst oder auch Wut auslösen. Oder Unverständnis. Oder halt igrendwas anderes Schlimmes. Warum sagt derjenige das eigentlich? Na ja, weil er weiß, dass nur über diese “schlimmen” Gedanken wirklich etwas bewegen wird. Wenn wir alle zusammen einfach immer weiter das machen, was wir schon immer gemacht haben, dann endet das in Erstarrung. Lustlosigkeit. Unzufriedenheit. Tod. Muss ja nun nicht sein, solange …Weiterlesen

Mein Fazit von der manage agile 2014 in Berlin
Aktuelles

Mein Fazit von der manage agile 2014 in Berlin

Letzte Woche fand die Konferenz manage agile vom 27.-30.10.2014 in Berlin statt. Am Montag gab es Ganztagesworkshops, am Dienstag und …Weiterlesen

Richtig oder falsch? Der Fokus macht’s.
Artikel

Richtig oder falsch? Der Fokus macht’s.

Manchmal geht es uns gut, dann ist irgendwas richtig gelaufen. Manchmal aber auch nicht und dann geht es uns mies. …Weiterlesen

Wie halte ich ein System möglichst stabil?
Artikel

Wie halte ich ein System möglichst stabil?

Veränderungen sind blöd! Nicht nur, dass sie irgendwie wehtun und stören… sie fressen Energie und dazu verhindern sie auch noch …Weiterlesen

Mein Leben als Agile Coach
Artikel

Mein Leben als Agile Coach

…oder die Erfindung des Push/Pull-Prinzips Seit 3,5 Monaten bin ich nun als vollzeit/festangestellter Agile Coach in Berlin unterwegs. Für mich …Weiterlesen

Aktuelles

Ich ziehe nach Berlin um

Ab dem 1.5.2014 werde ich bei Hypoport in Berlin als Agile Coach anfangen, Festanstellung und Vollzeit. Seit meinem Weggang von …Weiterlesen

Weshalb Sie (k)ein Buddhist sind
Bücherliste (gelesen)

Weshalb Sie (k)ein Buddhist sind

Buch gelesen: Dzongsar Jamyang Khyentse Weshalb Sie (k)ein Buddhist sind Dieses Buch habe ich einfach mal in einer normalen Buchhandlung …Weiterlesen

Führung und Werte – Das Wertequadrat als Führungsinstrument
Publikationen

Führung und Werte – Das Wertequadrat als Führungsinstrument

Werte sind wichtig! Das ist ein Allgemeinplatz, der in Diskussionen mit Mitarbeitern gerne genannt, aber leider nur selten in den …Weiterlesen

Retrospektive meiner Selbstständigkeit und wie es weiter geht
Aktuelles

Retrospektive meiner Selbstständigkeit und wie es weiter geht

Nun liegt fast genau ein Jahr der Selbstständigkeit hinter mir und somit ist es Zeit mal zurück zu gucken… und …Weiterlesen

Stark oder schwach?
Bücherliste (gelesen)

Stark oder schwach?

Buch gelesen: Brunhild Hofmann Stark oder Schwach – Selbst-Muskeltests als Entscheidungshilfe in allen Lebenslagen Dieses Buch beschreibt die Möglichkeit eigene …Weiterlesen

Traction – Get a Grip on your Business
Bücherliste (gelesen)

Traction – Get a Grip on your Business

  Buch gelesen: Gino Wickman Traction – Get a Grip on your Business Traction beschreibt (bisher nur in englischer Sprache) …Weiterlesen

Laufen, Leiden, Leben – Teil 3
Aktuelles

Laufen, Leiden, Leben – Teil 3

Es gibt mal wieder etwas zu berichten. Vorab: Keine Sorge, dass mit dem “Leiden” hat sich ja erst mal erledigt …Weiterlesen

Bis nichts mehr ging
Bücherliste (gelesen)

Bis nichts mehr ging

Buch gelesen: Matthias Onken Bis nicht mehr ging – Protokoll eines Ausstiegs In diesem Buch beschreibt Matthias Onken, zuletzt Redaktionsleiter …Weiterlesen

Page 1 of 2012345»...Last »